Innenputze

Innenputze lassen sich grob in 2 Kategorien unterteilen. Einerseits in Grundierungen, andererseits in Dekoputze. Grundputze dienen dazu, die Wand oder Decke zu ebnen und sie damit auf einen Anstrich vorzubereiten. Im Gegensatz gehören Dekoputze, wie der Name bereits sagt, zur dekorativen Wandgestaltung. Sie geben der Mauer die gewünschte Struktur und/oder Farbe.

Gut zu wissen: Dekoputze brauchen nicht zwingend einen Grundputz! Es hängt hier sehr stark vom Untergrund und dem gewünschten Ergebnis ab.
Der Untergrund bestimmt auch darüber, ob eine weitere Vorbehandlung wie eine Aufbrennsperre notwendig ist. Dies ist zum Beispiel bei der Verwendung von Gipsputzen auf stark saugenden Untergründen der Fall. Hier würde ohne Aufbrennsperre der Putz nicht genügend Wasser zur Ausbildung von Gipskristallen bekommen.

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des passenden Putzes für Ihr Vorhaben. Chatten Sie doch einfach mit uns!

 

 

Zeigt alle 10 Ergebnisse

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

inkl. 20 % MwSt.

zzgl. Versandkosten