Grundierungen

Grundierungen sind ein essentieller Bestandteil jeder Untergrund Vvorbehandlung. Abhängig von dem vorhandenen Untergrund und den Materialien, die darauf verwendet werden sollen, sollten unterschiedliche Grundierungen verwendet werden.

Aber welche Grundierung ist die richtige?

Bei extrem saugen Untergründen ist etwa eine Tiefgrund -Behandlung empfehlenswert. Durch diese Vorbehandlung wird vermieden, dass der Untergrund die Feuchtigkeit der später verwendeten Farbe aufsaugt.

Ist ein Untergrund sehr fleckig (zB von Nikotin) ist ein Sperr- und Isoliergrund die richtige Wahl. Er ist mit allen gängigen Farben und Lacken überstreichbar und verhindert, dass sich die bestehenden Verfärbungen durch die neue Farbe abzeichnen.

Auch ein Haftgrund kann als Vorbehandlung sinnvoll sein. Etwa bei glatten, schwach saugenden Untergründen. Damit ist die Wand perfekt für eine Verwendung von zum Beispiel Dispersions-Silikatbeschichtungen vorbereitet.

 

 

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt